DAX ®11.715,03-0,52%TecDAX ®2.686,89+0,32%Dow Jones25.769,79-0,11%NASDAQ 1007.287,35+0,15%
finanztreff.de

Amundi Index Barclays Global AGG 500M – UCITS ETF DR (D) - Wertentwicklung

50,76 +0,41%
Börse: STU Zeit: 21:00:05 WKN:A2H9Q6 ISIN:LU1737654019 Symbol:10AM Gattung:ETF Fondsart:Rentenfonds

Werbung

Wertentwicklung des ETFs Amundi Index Barclays Global AGG 500M – UCITS ETF DR (D) im Vergleich

ETFs sind börsengehandelte Investmentfonds, die einen zugrundeliegenden Index möglichst genau abbilden. Durch ein passives Management in der Indexabbildung können Kostenvorteile an die Anleger weitergegeben werden.
zum ETF Basiswissen

Performancevergleich ETF mit Vergleichsindex und Publikumsfonds

Hier können Sie die Wertentwicklung des ausgewählten ETF mit der des Vergleichsindex sowie den 3 grössten Publikumsfonds der jeweiligen Benchmark über verschiedene Zeiträume vergleichen.
Dieser ETF Kurs 1 Monat 6 Monate 1 Jahr 3 Jahre
Amundi Index Barclays Global AGG... 50,76 -0,05% +2,01% -- --
Vergleichsindex
Barclays Global Aggregate Net Total... -- -- -- -- --
Zu diesem ETF können leider keine vergleichbaren Investmentfonds angezeigt werden

Chartvergleich ETF mit Vergleichsindex und Publikumsfonds

Chartvergleich ETF vs. Publikumfonds

Anlageidee

Der AMUNDI INDEX BARCLAYS GLOBAL AGG 500M - UCITS ETF DR ist darauf ausgelegt, die (positive wie negative) Entwicklung des auf den US-Dollar lautenden Bloomberg Barclays Global Aggregate (500 Million) Index auf Basis der Gesamtrendite (d. h. auf Basis reinvestierter Dividenden) so genau wie moeglich nachzubilden. Der ETF bietet eine Anlage in Investment-Grade-Titeln von Emittenten der Industrie- und der Schwellenlaender.
Werbung
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Gewinnen Sie pures Gold!

Unter allen Teilnehmern an der Anlegerumfrage verlost der Börse Stuttgart Anlegerclub Gold im Gesamtwert von über 1000 Euro.

Jetzt kostenlos anmelden und mitmachen!
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Ein Gericht hat nun festgelegt, dass es für Hotels und Ferienwohnungen keine Ausnahme für die GEZ-Gebühren gibt. Finden Sie das ok?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen