DAX ®12.687,53+0,10%TecDAX ®3.028,24-0,95%Dow Jones27.791,44+1,30%NASDAQ 10011.085,17-0,49%
finanztreff.de

ComStage Alpha Dividende Plus UCITS ETF - Wertentwicklung

85,49 EUR ±0,00%
WKN:ETF750 ISIN:DE000ETF7508 Symbol:F750 Gattung:ETF Fondsart:Aktienfonds
Zeit: 29.04.20 Stuttgart

Werbung

Wertentwicklung des ETFs ComStage Alpha Dividende Plus UCITS ETF im Vergleich

ETFs sind börsengehandelte Investmentfonds, die einen zugrundeliegenden Index möglichst genau abbilden. Durch ein passives Management in der Indexabbildung können Kostenvorteile an die Anleger weitergegeben werden.
zum ETF Basiswissen

Performancevergleich ETF mit Vergleichsindex und Publikumsfonds

Hier können Sie die Wertentwicklung des ausgewählten ETF mit der des Vergleichsindex sowie den 3 grössten Publikumsfonds der jeweiligen Benchmark über verschiedene Zeiträume vergleichen.
Dieser ETF Kurs 1 Monat 6 Monate 1 Jahr 3 Jahre
ComStage Alpha Dividende Plus UCITS... 85,49 +8,15% -17,75% -14,67% -11,93%
Vergleichsindex
ComStage Alpha Dividende Plus -- -- -- -- --
Zu diesem ETF können leider keine vergleichbaren Investmentfonds angezeigt werden

Chartvergleich ETF mit Vergleichsindex und Publikumsfonds

Chartvergleich ETF vs. Publikumfonds

Anlageidee

Der ComStage Alpha Dividende Plus UCITS ETF ist der erste aktiv gemanagte Investmentfonds (ETF) im ComStage - Universum. Er bietet die Chance auf laufenden Ertrag bei gleichzeitiger Teilabsicherung. Das Fondsmanagement investiert dabei in 100 liquide Aktien aus dem europaeischen und US-amerikanischen Raum, die eine hohe Dividendenrendite aufweisen. Bei der Auswahl der Aktien wird nach strengen Qualitaetskriterien vorgegangen, die auch die Faktoren Bewertung, Momentum und Risiko beachten. Das Aktienportfolio wird einmal im Quartal ueberprueft und gegebenenfalls auf eine Gleichgewichtung je Aktie angepasst. Der Fonds sieht eine halbjaehrliche Ausschuettung an die Investoren vor. Zum Schutz vor schlechten Boersenphasen werden bei Bedarf Absicherungspositionen an den internationalen Terminboersen eingegangen. Sollte das Umfeld sich verbessern, so koennen diese wieder abgebaut werden. Im Idealfall wird bei hohen Boersenschwankungen ueber einen laengeren Zeitraum ein Mehrertrag durch die Abs
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 33 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen