DAX ®12.222,39+0,57%TecDAX ®2.802,80-0,37%Dow Jones26.511,05-0,18%NASDAQ 1007.713,49+0,31%
finanztreff.de

Lyxor MSCI Russia UCITS ETF - Acc - Porträt

38,10 +0,93%
Börse: STU Zeit: 18.04.19 WKN:LYX0XV ISIN:LU1923627092 Symbol:LRUS Gattung:ETF Fondsart:Aktienfonds

Werbung

Kursdaten

Stuttgart
38,10
+0,35
+0,93%
Währung: EUR
Zeit: 18.04.19
zur Chartanalyse
Bid Ask
Kurs: 38,07 38,14
Stück: 9.193 1.311
Zeit: 18.04.19 18.04.19
Aktuell
Eröffnung: 37,71
Tages-Hoch: 38,18
Tages-Tief: 37,71
Schlusskurs: 38,10
Kennzahlen
Performance 1 Jahr: --
Volatilität 1 Jahr: --
Sharpe Ratio: --
ETF-Typ: Long
Abbildungsverhältnis: 1,00
Partizipation (am Index): 1:1
Push aktivieren

ETF-Daten

Gesellschaft: Lyxor International Asset Management S.A.S.
Domizil: Frankreich
ETF-Art: Aktienfonds
Allokation: --
Geographische Lage: Europa
Region/Land: Russland
Sektor: Diverses
Strategie:
Ausschüttungsart: thesaurierend
Ausschüttungsintervall: --
Auflage: 14.03.2019
Fondsvolumen*: -- Mio. Euro

ETF-Struktur

Vergleichsindex: MSCI Russia IMI Select GDR Net Total Return USD Index
Indexart: Index Euwax
Replikation: synthetisch
Abbildungsverhältnis: 1,00
Partizipation am Index: 1:1
ETF-Typ: Long
Index-Währung: --
Fremdwährungsrisiko: ja
zum ETF-Portfolio

Börsenplatz: StuttgartKursperformance

1 Woche 1 Monat 6 Monate Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre
Kurs 37,55 36,27 -- 36,27 -- --
% +1,49% +5,06% -- +5,06% -- --

Anlageidee

--

Performancevergleich ETF mit Vergleichsindex und Publikumsfonds

Hier können Sie die Wertentwicklung des ausgewählten ETF mit der des Vergleichsindex sowie den 3 grössten Publikumsfonds der jeweiligen Benchmark über verschiedene Zeiträume vergleichen.
Dieser ETF Kurs 1 Monat 6 Monate 1 Jahr 3 Jahre
Lyxor MSCI Russia UCITS ETF - Acc 38,10 +5,06% -- -- --
Vergleichsindex
MSCI Russia IMI Select GDR Net... -- -- -- -- --
Publikumsfonds
BGF Gl Allocation A2 $ 56,32 +0,57% +2,64% -1,88% +14,89%
Amnd IS Amundi JPX-Nikkei 40 15.922,08 +2,37% -3,75% -3,75% +23,61%
Eurizon Azioni Strategia F Z 176,80 +1,38% +2,91% +1,20% +12,60%
zur Wertentwicklung
justETF
Neu auf finanztreff.de: Bauen Sie in wenigen Schritten ein diversifiziertes Weltportfolio mit börsengehandelten Indexfonds (ETFs).
zum justETF Strategie-Planer...

Handeln Sie hier direkt über...

Consorsbank
Depot eröffnen Handeln
onvista bank
Depot eröffnen Handeln
flatex
Depot eröffnen Handeln
weitere Broker...
maxblue
Depot eröffnen Handeln
ING-DiBa
Depot eröffnen Handeln
comdirect
Depot eröffnen Handeln
Postbank
Depot eröffnen Handeln
TARGOBANK
Depot eröffnen Handeln
DEGIRO
Depot eröffnen Handeln
1822direkt
Depot eröffnen Handeln
Deutsche Bank
Depot eröffnen Handeln
direktbroker.de
Depot eröffnen Handeln

Haftungsauschluss

Weitere Kurse

Börse Bid Ask
38,07 38,14
EURStück
Zeit
9.193
18.04.19
1.311
18.04.19
38,06 38,16
EURStück
Zeit
1.314
18.04.19
1.310
18.04.19
Push aktivieren

Zusammensetzung

Regionen / Länder
Frankreich 61,33%
Vereinigte Staaten von Amerika 43,93%
weitere Regionen...
Holdings
GAZPROM OAO-SPON ADR 13,06%
Lukoil pjsc 12,70%
weitere Holdings...
zur Zusammensetzung
Unsere Partner

Risikokennzahlen

Zeitraum 1 Jahr 3 Jahre
Volatilität: -- --
Sharpe Ratio: -- --
weitere Kennzahlen

Kosten & Gebühren

  dieser ETF Investmentfonds*
Ausgabeaufschlag: 0,00% --
Performance Fee: 0,00% 10 - 20%
Management Fee: -- 0,3 - 3%
Verwaltungsgebühr: 0,65% --
Rücknahmegebühr: 0,00% --
Total Expense Ratio: 0,65% --
* durchschnittl. Kosten & Gebühren von Investmentfonds mit der jeweiligen Benchmark

Handelsdaten der Börse Stuttgart

Market Maker
--
Weitere Informationen
Min. Quotierungsvolumen in EUR: --
Max. Spread in %: --
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Wir machen Sie fit für die Börse!

Aktuelle Nachrichten, umfangreiche
Hintergrundinformationen und essentielles
Finanzwissen rund um das Thema Börse.

Jetzt kostenfrei zum Anlegerclub anmelden.
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Netflix hat einen hervorragenden Quartalsbericht vorgelegt. Allerdings trübt sich die Stimmung, denn es kommen immer mehr Konkurrenten auf den Markt. Bspw. will Disney kommenden Herbst mit einem Kampfangebot Kunden anlocken. Wird es bald eine Konsolidierung bei Streamingdiensten geben?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen