DAX®13.612,81-1,86%TecDAX®3.358,63-0,99%S&P 500 I3.810,53-1,01%Nasdaq 10013.490,19+0,05%
finanztreff.de

AMUNDI ETF MSCI EUROPE CONSUMER DISCRETIONARY UCITS ETF - Porträt

205,10 EUR +0,34%
WKN:A0REJ0 ISIN:FR0010688184 Symbol:CD6G Gattung:ETF Fondsart:Aktienfonds
Zeit: 23.07.20 Börse: XETF

Werbung

Kursdaten

205,10
+0,70
+0,34%
Währung: EUR
Zeit: 23.07.20
zur Chartanalyse
Bid Ask
Kurs: 0,00 0,00
Stück: 0 0
Zeit: -- --
Aktuell
Eröffnung: 205,85
Tages-Hoch: 205,85
Tages-Tief: 205,05
Schlusskurs: --
Kennzahlen
Performance 1 Jahr: --
Volatilität 1 Jahr: --
Sharpe Ratio: --
ETF-Typ: Long
Abbildungsverhältnis: 1,00
Partizipation (am Index): 1:1
Push aktivieren

ETF-Daten

Gesellschaft: Amundi Asset Management
Domizil: Frankreich
ETF-Art: Aktienfonds
Allokation: Aktien Region
Geographische Lage: Europa
Region/Land: Europa
Sektor: Konsumgüter
Strategie: Themenstrategien
Ausschüttungsart: thesaurierend
Ausschüttungsintervall: --
Auflage: 04.12.2008
Fondsvolumen*: -- Mio. Euro

ETF-Struktur

Vergleichsindex: --
Indexart: --
Replikation: synthetisch
Abbildungsverhältnis: 1,00
Partizipation am Index: 1:1
ETF-Typ: Long
Index-Währung: --
Fremdwährungsrisiko: nein

Anlageidee

Das Anlageziel des Fonds besteht darin, die Entwicklung in Euro des MSCI Europe Consumer Discretionary Index so getreu wie moeglich nachzubilden (vgl. Absatz „Referenzwert”), sowohl in seiner positiven wie auch negativen Entwicklung. Ziel der Verwaltung ist es, eine Differenz zu erzielen zwischen der Entwicklung des Nettoinventarwerts des Fonds und der schwaechst moeglichen Entwicklung des MSCI Europe Consumer Discretionary Index (nachfolgend „MSCIEurope Consumer Discretionary Index”). Die maximale Standardabweichung („tracking error”) zwischen der Entwicklung des Nettoinventarwerts des Fonds und jener des MSCI Europe Consumer Discretionary Index muss unterhalb 2% liegen. Sollte die Standardabweichung jedoch die 2% uebersteigen, besteht das Ziel darin, unterhalb von 10% Volatilitaetdes MSCI Europe Consumer Discretionary Index zu bleiben. Referenzwert: Der Referenzwert des Fonds ist der MSCI Europe Consumer Discretionary Index, in US Dollar ausgestellt und inEuro umbewertet,

Performancevergleich ETF mit Vergleichsindex und Publikumsfonds

Hier können Sie die Wertentwicklung des ausgewählten ETF mit der des Vergleichsindex sowie den 3 grössten Publikumsfonds der jeweiligen Benchmark über verschiedene Zeiträume vergleichen.
Dieser ETF Kurs 1 Monat 6 Monate 1 Jahr 3 Jahre
AMUNDI ETF MSCI EUROPE CONSUMER... 205,10 -- -- -- --
Vergleichsindex
-- -- -- -- -- --
Zu diesem ETF können leider keine vergleichbaren Investmentfonds angezeigt werden
zur Wertentwicklung
justETF
Neu auf finanztreff.de: Bauen Sie in wenigen Schritten ein diversifiziertes Weltportfolio mit börsengehandelten Indexfonds (ETFs).
zum justETF Strategie-Planer...

Handeln Sie hier direkt über...

flatex
Depot eröffnen Handeln
DEGIRO
Depot eröffnen Handeln
comdirect
Depot eröffnen Handeln
weitere Broker...
Consorsbank
Depot eröffnen Handeln
onvista bank
Depot eröffnen Handeln
maxblue
Depot eröffnen Handeln
ING-DiBa
Depot eröffnen Handeln
Postbank
Depot eröffnen Handeln
TARGOBANK
Depot eröffnen Handeln
1822direkt
Depot eröffnen Handeln
Deutsche Bank
Depot eröffnen Handeln
direktbroker.de
Depot eröffnen Handeln

Haftungsauschluss

Unsere Partner

Risikokennzahlen

Zeitraum 1 Jahr 3 Jahre
Volatilität: -- --
Sharpe Ratio: -- --
weitere Kennzahlen

Kosten & Gebühren

  dieser ETF Investmentfonds*
Ausgabeaufschlag: 0,00% --
Performance Fee: 0,00% 10 - 20%
Management Fee: -- 0,3 - 3%
Verwaltungsgebühr: 0,00% --
Rücknahmegebühr: 0,00% --
Total Expense Ratio: 0,25% --
* durchschnittl. Kosten & Gebühren von Investmentfonds mit der jeweiligen Benchmark

Handelsdaten der Börse Stuttgart

Market Maker
--
Weitere Informationen
Min. Quotierungsvolumen in EUR: --
Max. Spread in %: --
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Die Kurse der Lufthansa-Aktie konnte sich seit November 2020 etablieren und zeigen seither einen stabilen, wenngleich überaus volatilen Aufwärtstrend. Dennoch lief der Start ins neue Jahr nicht ganz rund und so verlor der Titel doch stetig an Wert. Ist der Höhenflug gar schon wieder vorbei?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen